Die interdisziplinäre Expertengruppe Metabolische Chirurgie

Interdisziplinäre Expertengruppe Metabolische Chirurgie
Prof. J. Ordemann

Die Expertengruppe Metabolische Chirurgie ist eine interdisziplinäre Gruppe aus Diabetologen, Chirurgen, Endokrinologen und Ernährungswissenschaftlern, die die wissenschaftliche Expertise aus den verschiedenen Fachrichtungen bündelt. Sie möchte den Diskurs über die Möglichkeiten und evidenzbasierten Erfolge der Adipositas-Chirurgie und ihrer metabolischen Effekte in Fach- und allgemeiner Öffentlichkeit aktiv mit gestalten. Prof. Jürgen Ordemann, Berlin, ist Sprecher der Gruppe. Weiter ...

STAMPEDE-Studie: Metabolische Chirurgie in Diabetes-Therapie besser wirksam

31. März 2014 - Beim Jahreskongress des American College of Cardiology (ACC) in Washington und im New England Journal of Medicine haben Philip Schauer und Kollegen die Drei-Jahresdaten der STAMPEDE-Studie mit bemerkenswerten Ergebnissen veröffentlicht.

Danach lässt sich mit bariatrisch-metabolischer Chirurgie bei Typ-2-Diabetikern mit mehr oder minder starkem Übergewicht eine ebenso beeindruckende wie nachhaltige Verbesserung von Gesicht und Stoffwechsel erreichen. Studienautor Dr. Philip Schauer, Chirurg an der Cleveland Clinic in Ohio, meinte dazu beim ACC-Kongress: "Die Operation ist der medikamentösen Therapie überlegen, und nun wissen wir, dass dies auch mittelfristig der Fall ist."

In der Medikationsgruppe waren die HbA1c-Durchschnittswerte von ursprünglich 9 über rund 7,5 Prozent nach einem Jahr auf 8,4 Prozent angestiegen. Der durchschnittliche Gewichtsverlust in dieser Gruppe betrug 4,3 Kilogramm (von median 104,5 auf 100,2 kg Körpergewicht).

Anders in den operierten Gruppen: Hier sank der HbA1c im Laufe der drei Jahre im Schnitt von 9,3 auf 6,7 Prozent (Magenbypass) beziehungsweise von 9,5 auf 7 Prozent (Schlauchmagen). Die Patienten hatten im Schnitt 26 Kilogramm beim Magenbypass und 21 Kilogramm beim Schlauchmagen an Gewicht verloren.

Die Expertengruppe wird zu dieser Studie demnächst Stellung beziehen.

Links:
Abstract im New England Journal of Medicine

Berichterstattung im Deutschen Ärzteblatt

Geschäftsstelle

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Interdisziplinäre Expertengruppe Metabolische Chiurgie

c/o LUKON Verlagsgesellschaft mbH

Landsberger Straße 480 a

81241 München

Fon: +49 89 820 737-16

Fax: +49 89 820 737-17

info@expertengruppe-mbc.de